Home
Über uns
Vorstand
Repertoire
Auftritte
Rückschau
Partner
Kontakt
Impressum

 

Unser Verein ist Mitglied der Domowina

 

Seit 2013 sind wir Mitglied im Mitteldeutschen Heimat- und Trachtenverband

Höhepunkte zurückliegender Auftritte 2008:


Sorbischer Heimattag in Hoyerswerda und in Zeißig am 8. Juni 2008

So wie bereits zum sorbischen Kirchentag im vergangenen Jahr waren die sorbischen Vereine aus den Dörfern mit Kremsern zum Gottesdienst angereist und trugen ihre festlichen sorbischen Trachten bzw. Anzüge. So auch die Mitglieder der Sorbischen Volkstanzgruppe aus Zeißig auf dem Kremser von Heinz Forche.

Noch während des Mittagessens sorgten die Vereine mit Tanz- und Gesangseinlagen für ausgelassene und temperamentvolle Stimmung, wie sie bei Feierlichkeiten unter Sorben typisch ist. Dann über- nahm nochmals Superintendent Mahling das Zepter. Zunächst be- grüßte er die Vertreter der Dörfer (Bergen, Bluno, Bröthen, Neu- stadt/Spree, Schleife, Schwarz- kollm, Seidewinkel, Spohla, Tätzschwitz, Zeißig) und der Stadt Hoyerswerda unter lautstarken Beifallsbekundungen und stimmte anschließend bekannte sorbische Volkslieder an. Anschließend erwartete der Zeißighof die Gäste zum Kaffeetrinken

Den Abschluss gestaltete der Posaunenchor der Johanneskirche, und Kinder durften vorbereitete Luftballons mit handgeschriebenen Grußbotschaften als „Grüße vom sorbischen Heimatfest in alle Welt“ in den sorbischen Farben blau, rot und weiß aufsteigen lassen. „Ein schöner Tag geht zu Ende“, war das Resümee von Superintendent Jan Mahling, der allen, die mitgeholfen haben, nochmals herzlich dankte, besonders den mitwirkenden Heimat- und Trachtenvereinen, der Johanneskirche in Person von Pfarrer Joachim Nagel, den Chören, Bläsern sowie der Gaststätte „Grüner Kranz“ und dem „Zeißighof“.


zurück